21. März 2017 Diskussion/Vortrag Wissenschaft zwischen Kolonialismus und interkulturellem Dialog

Information

Veranstaltungsort

Melanchthonianum Hörsaal Z an der Martin-Luther-Universität
Universitätsplatz 9
06108 Halle

Zeit

21.03.2017, 18:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

Gesellschaftliche Alternativen

Zugeordnete Dateien

mit Dr. Hilmar Preuß Kooperationsveranstaltung mit der GEW Hochschulgruppe Halle im Rahmen der Bildungswochen gegen Rassismus Gegenwärtig findet eine kritische Bestandsaufnahme in der Wissenschaft statt. Sowohl aus wissenschaftshistorischer, kulturwissenschaftlicher und weiteren disziplinären Perspektiven als auch vor dem Hintergrund der Globalisierung wird die Verantwortung der Wissenschaften diskutiert. Virulent sind Fragen der Rolle im Kolonialismus. Heute wird die kulturelle Prägung von Wissen und Wissenschaft erforscht. Solche Ansätze hinterfragen die alte Tradition einer einseitigen Sichtweise des „Exports“ von Wissenschaft aus dem „Westen“ in den „Süden“ und Osten.

Standort