24. September 2022 Film «Die vergessenen Migrant:innen»

Filmabend und Diskussion mit dem Regisseur

Information

Veranstaltungsort

Zukunftsdorf 22
Sandershäuser Str. 79
34123 Kassel

Zeit

24.09.2022, 20:00 - 23:00 Uhr

Themenbereiche

Migration / Flucht, Sozialökologischer Umbau, Westafrika

Zugeordnete Dateien

«Die vergessenen Migrant:innen»

Eine politische Aktivistin, die im Steinbruch arbeitet, ein Fischer, den der Klimawandel zu einem neuen Geschäftsmodell zwingt, ein Hühnerzüchter ohne Hühner und ein Stoffhändler ohne Kund*innen – zwischen Binnenmigration und dem Traum von Europa suchen sie alle auf ihre Weise nach besseren Perspektiven.

Mit den Porträts dieser vier Migrant*innen in Mali beleuchtet der Dokumentarfilm die Auswirkungen des Klimawandels und den Einfluss des EU-Grenzregimes auf Mobilität in Westafrika.

Jahr: 2021 | Dauer: 52min
Regisseur: Richard Djimeli Fouofié (Kamerun/Deutschland)
Film in Originalton (Bambara, Französisch) mit deutschen Untertiteln

Wir werden nach einer Einführung den Film zeigen und im Anschluss mit dem Regisseur diskutieren.

Eine gemeinsame Veranstaltung von Afrique-Europe-Interact, der Rosa-Luxemburg-Stiftung Hessen und der Rosa-Luxemburg-Stiftung.

Standort

Kontakt

Franza Drechsel

Referentin und Projektmanagerin für Westafrika, Rosa-Luxemburg-Stiftung

Telefon: +49 30 44310 445