12. Mai 2021 Diskussion/Vortrag Schaut hin! Solidarität und Gerechtigkeit in Zeiten der Pandemie

Onlineveranstaltung zum Ökumenischen Kirchentag 2021

Information

Veranstaltungsort

Onlineveranstaltung

Zeit

12.05.2021, 18:00 - 20:00 Uhr

Themenbereiche

Globalisierung, Kapitalismusanalyse

Zugeordnete Dateien

Schaut hin! Solidarität und Gerechtigkeit in Zeiten der Pandemie
Foto: istick

Schaut hin! Das ist das Motto des diesjährigen Ökumenischen Kirchentages in Frankfurt am Main, der aufgrund der Pandemie digital und dezentral stattfindet.
Und wir schauen hin. Wir schauen die Strukturen gesellschaftlicher Ungleichheit an, die die Pandemie schonungslos zu Tage fördert. Wir schauen hin, wie sich die Pandemie auf das Leben all derer auswirkt, die von Ausbeutung und Ausgrenzung betroffen sind.
Und wir fragen. Was bedeutet Corona für die Menschen in den brasilianischen Armutsvierteln und im westafrikanischen Mali? Wie trifft die Pandemie Arbeiter*innen und im besonderen Maße Menschen, die von Rassismus betroffen sind? Wie steht es im Pflegebereich um angemessene Arbeitsbedingungen? Und was hat die Pandemie mit dem Kapitalismus zu tun?

Wir laden Sie herzlich ein, gemeinsam mit uns auf die Kämpfe für eine solidarische Bewältigung der Coronakrise und die mutigen Initiativen Einzelner zu schauen.

Mit dabei

  • Leonardo Boff, Befreiungstheologe, Brasilien
  • Weyman Bennett, Stand up to Racism, Großbritannien
  • Romy Bornscheuer, Europeans for Humanity
  • Britta Brandau, ver.di
  • Christine Buchholz, Religionspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
  • Barbara Höll, Vorstandsmitglied Rosa-Luxemburg-Stiftung
  • Richard Neumann, arbeitet in der Altenpflege
  • Ulrich Oelschläger, Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau
  • Petra Pau, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages
  • Rokia Sanogo, Medizinprofessorin, Mali
  • Hermann Schaus, Sprecher für Kirchen der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag
  • Janine Wissler, Parteivorsitzende DIE LINKE
  • Mitglieder der Allianz für den freien Sonntag, Hessen
  • Musik: The Swingin‘ Hermlins

Eine gemeinsame Veranstaltung der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, der Rosa-Luxemburg-Stiftung und der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag.

Anmeldung

Kontakt

Cornelia Hildebrandt

Referentin Parteienforschung, Stellv. Direktorin, Rosa-Luxemburg-Stiftung

Telefon: +49 30 44310167