18. Dezember 2019 Film Günter Jordan

Einmal in der Woche schrein, Berlin - Auguststraße

Information

Veranstaltungsort

Kino Toni
Max-Steinke Str. 43 / Antonplatz
13086 Berlin

Zeit

18.12.2019, 18:00 - 20:00 Uhr

Themenbereiche

Kunst / Performance, 30 Jahre 89/90

Zugeordnete Dateien

Es ist das Jahr 1979 und ein Filmteam mit Regisseur Günter Jordan begleitet über vier Monate die Kinder einer Klasse der Bertolt-Brecht-Oberschule in der Berliner Auguststraße. Eine Milieubeschreibung eines alten Ost-Berliner Kiezes, die beeindruckt durch konsequente Suche nach der Wahrheit des alltäglichen Lebens. Einmal in der Woche schrein zeigt das Leben von Jugendlichen im Prenzlauer Berg. Ihr Treffpunkt ist der "Kinderclub" am Helmholtzplatz, wo sie sich mit Clubcola und Schmalzstulle nach der Musik der Gruppe "Pankow" auf der Tanzfläche austoben.

Gesprächspartner: Günter Jordan

Eine Veranstaltung des nd-Filmclub im Kino Toni.
Im Rahmen der Reihe «Dokumentarische Einblicke in Lebens- und Arbeitswelten der DDR»

Standort

Kontakt

Michaela Klingberg

Kulturforum, Rosa-Luxemburg-Stiftung

Telefon: +49 30 44310160