22. November 2017 Diskussion/Vortrag ¡Zapatismo actual!

Die Rebellion der zapatistischen Befreiungsbewegung in Chiaspas/Mexiko

Information

Veranstaltungsort

Peter-Weiss-Haus
Doberaner Str. 21
18057 Rostock

Zeit

22.11.2017, 19:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

Ungleichheit / Soziale Kämpfe

Zugeordnete Dateien

Die Zapatistas sind eine Bewegung von mehrheitlich Indigenen im mexikanischen Bundesstaat Chiapas. Im Januar 1994 wurden sie bekannt durch einen kurzen bewaffneten Aufstand, der sich gegen die jahrhundertealte Unterdrückung richtete und die Verteidigung der Gemeingüter zum Ziel hatte. Seitdem entwickeln sie ein System der Selbstverwaltung, das einen klaren Ansatz von Gleichberechtigung aller mit traditionellen Entscheidungsformen der indigenen Gemeinschaften verbindet. Mit verschiedensten Initiativen haben die Zapatistas in Mexiko wie international Diskussionen und Prozesse angestoßen, die auf eine Demokratisierung der Gesellschaft und die Überwindung des Kapitalismus und des Patriarchats hinwirken.

Diese Veranstaltung im Rahmen "weltwechsel Menschlichkeit" wird unterstützt durch die RLS MV

Standort