7. Juni 2018 Diskussion/Vortrag Wie Rostock zu einer fahrradfreundlichen Stadt wird

Information

Veranstaltungsort

Peter-Weiss-Haus
Doberaner Str. 21
18057 Rostock

Zeit

07.06.2018, 19:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

Stadt / Kommune / Region

Zugeordnete Dateien

Ein breiter Zusammenschluss von Menschen & Organisationen hat sich vor zwei Jahren in Berlin auf den Weg gemacht um durch energische und kreative Kampagnenarbeit sowie generationsübergreifenden und lebensfrohen Aktivismus eine Verkehrswende voranzutreiben. Der Berliner Volksentscheid Fahrrad ist zu einem der erfolgreichsten Bürgerinitiativen der letzten Jahre herangewachsen.

Am 07. Juni im Rahmen des Politischen Donnerstages im Peter-Weiss-Haus haben wir einen der Treiber der Initiative, den Kampagnenkoordinator und Strategen der Proteste Peter Feldkamp zu Gast. Gemeinsam wollen wir von den Erfahrungen in Berlin lernen und Impulse auf dem Weg zu einem fahrradfreundlichen Rostock aufnehmen.

Hier mal zum Stöbern im Vorfeld:

volksentscheid-fahrrad.de/de/willkommen-beim-volksentscheid/

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Kommunalpolitischen Reihe der Rosa-Luxemburg-Stiftung statt.

Standort