1. September 2018 Ausstellung/Kultur 300 X DIX. Werke von 1912 bis 1969

Information

Veranstaltungsort

Museum Gunzenhauser
Stollberger Str. 2
09119 Chemnitz

Zeit

01.09.2018, 13:00 - 15:00 Uhr

Themenbereiche

Kultur / Medien

Zugeordnete Dateien

mit Anja Eichhorn (Kunsthistorikerin)

Das Museum Gunzenhauser präsentiert eine umfangreiche Sonderausstellung mit Werken des Künstlers Otto Dix (1891–1969). Es wird im gesamten Museum über 300 Werke des zentralen Protagonisten der Neuen Sachlichkeit gezeigt. Das Konvolut seiner Arbeiten gehört weltweit zu den größten musealen Beständen. Gemälde, Aquarelle, Pastelle, Zeichnungen und Druckgrafiken aus allen Schaffensphasen bieten einen repräsentativen Querschnitt durch seine künstlerische Entwicklung: von frühen expressionistischen Werken über Hauptwerke der Neuen Sachlichkeit bis hin zu den großen symbolischen Landschaften aus seiner Zeit der Inneren Emigration.
Eintritt: 5 Euro, ermäßigt: 2,50 Euro,
GENERELL GILT: Teilnahmebeiträge dürfen keine Barriere für die Teilnahme an politischen Bildungsveranstaltungen darstellen.


 

Standort