9. November 2021 Ausstellung/Kultur Ausstellung «Im Schatten von Auschwitz»

Information

Veranstaltungsort

FMP1
Franz--Mehring-Platz 1
10243 Berlin

Zeit

09.11.2021, 18:00 - 15.12.2021, 18:00 Uhr

Themenbereiche

Erinnerungspolitik / Antifaschismus, Neonazismus / Rassismus, Kunst / Performance

Zugeordnete Dateien

Ausstellung «Im Schatten von Auschwitz»
© Mark Mühlhaus

Die Ausstellung kann täglich vom 9.11.2021-15.12.2021 besichtigt werden.

Im Franz-Mehring-Platz gilt Maskenpflicht, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
 
Das Begleitbuch zur Ausstellung erhalten Sie im Café Babette im Foyer des Hauses.
 
Weitere Veranstaltungen zur Ausstellungen folgen.
 
Eine Kooperationsveranstaltung mit dem Münzenbergforum Berlin und der Bundeszentrale für Politische Bildung.

Corona-Regelung

Die Veranstaltung findet unter 2G-Regeln statt. Dies bedeutet, es können nur geimpfte oder genesene Personen teilnehmen. Als Veranstalter*in sind wir verpflichtet, dies zu überprüfen und führen dazu ein Einlassmanagement durch. Mit Hilfe der CovPassCheck-App scannen wir den QR-Code auf dem Impf- bzw. Genesenen-Nachweis. Bitte halten Sie dafür das entsprechende Dokument und Ihren Lichtbildausweis bereit. Um einen pünktlichen Start der Veranstaltung zu gewährleisten bzw. Traubenbildungen von Personen beim Einlass zu vermeiden, bitten wir um rechtzeitiges Erscheinen vor Veranstaltungsbeginn. Menschen ohne Nachweis haben keinen Zutritt. Im Haus gilt die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (FFP2 oder Medizinische Maske) und die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelung. Diese Notwendigkeit entfällt im Veranstaltungsraum.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und Ihr Verständnis!

Standort

Kontakt

Anika Taschke

Referentin Neonazismus und Strukturen / Ideologien der Ungleichwertigkeit, Rosa-Luxemburg-Stiftung

Telefon: +49 3044 310 151