15. September 2022 Film „Glück auf einer Skala von 1-10“

Filmvorführung und Gespräch in der Reihe „Handicap“

Information

Veranstaltungsort

Filmtheater Union Fürstenwalde
Berliner Str. 10
15517 Fürstenwalde

Zeit

15.09.2022, 18:00 - 20:00 Uhr

Themenbereiche

Partizipation / Bürgerrechte

Zugeordnete Dateien

„Glück auf einer Skala von 1-10“ (Frankreich 2021, 92 min.) in der Film- und Gesprächsreihe „Handicap”

Handlung: Igor lebt allein und jobbt als Fahrradkurier für Biogemüse. Ein paar mehr Kontakte zu anderen Menschen wären schön, aber ansonsten ist der körperlich behinderte Hobby-Philosoph nicht unglücklich.

Schöner eigenwilliger Selbstermächtigungs- und Wertschätzungsfilm über eine besondere Variante menschlichen Erlebens und eine sich daraus entwickelnde Freundschaft. Früher sagten wir, nicht der Mensch ist es, der behindert ist, sondern die Gesellschaft behindert die Menschen. Für diesen Film gilt etwas, dass für viele Filme dieser Film-Reihe gilt: Die Besonderheiten von Menschen, die jenseits determinierender Rollen aufwachsen und sich so freier entwickeln können, sind eine Bereicherung für Nicht-behinderte, die oft die eigentlich Eingeschränkten sind.

Infos zu Tickets beim Filmtheater Union: https://www.filmtheater-union.de/detail/97306/Gl%C3%BCck%20auf%20einer%20Skala%20von%201%20bis%2010

Standort

Kontakt

Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg

Telefon: +49 331 8170432