26. Oktober 2018 Diskussion/Vortrag Türkei: Rückblick auf die Wahlen

und Einschätzung der politischen und wirtschaftlichen Entwicklung

Information

Veranstaltungsort

RosaLuXX
Georgenstraße 48
99817 Eisenach

Zeit

26.10.2018, 18:00 - 20:00 Uhr

Zugeordnete Dateien

Mit Kati Engel und Arif Rüzgar
 
Kati Engel und Arif Rüzgar waren im Juni 2018 als Wahlbeobachter*innen in Istanbul in der Türkei. Sie berichten von ihren Eindrücken der Wahlbeobachtung, informieren über die Politik der oppositionellen linken „Demokratische Partei der Völker“ („Halkların Demokratik Partisi“, HDP) und analysieren aktuelle politische und wirtschaftliche Entwicklung in der Türkei nach der Wahl. Aus einer Einschätzung der aktuellen Entwicklungen heraus werden die Bemühungen Erdogans, die diplomatischen Beziehungen zu Deutschland und Europa wieder zu verbessern, erläutert.

Engel ist Abgeordnete im Thüringer Landtag für DIE LINKE, der Wirtschaftswissenschaftler Rüzgar ist stellvertretender Vorsitzender der Rosa-Luxemburg-Stiftung Thüringen und Mitglied im Landesvorstand der Partei DIE LINKE.
 

Standort