30. Oktober 2017 Seminar Learn Plan Act

Für weltverändernde Praxis! Junge Bildungswoche

Information

Veranstaltungsort

Jugendbildungsstätte LidiceHaus
Weg zum Krähenberg 33a
28201 Bremen

Zeit

30.10.2017, 10:00 - 03.11.2017, 18:00 Uhr

Kosten

Normalpreis: 70,00 €
Ermäßigter Preis: 40,00 €
für Institutionen: 150,00 €

Zugeordnete Dateien

Learn Plan Act

Du bist jung, politisch engagiert, bewegst viel, hast dennoch das Gefühl, es wäre mehr zu erreichen? Du möchtest mehr tun, als politische Abwehrkämpfe führen, bist auf der Suche nach passenden Handlungskonzepten? Möchtest Kraft für größere Veränderungen schöpfen? Du hältst Bündnisse und Zusammenarbeit in der breiten Linken für notwendig, resignierst aber oft an der konkreten Praxis und vorherrschenden Konfliktkulturen?

Ein Blick zurück
Im ersten Durchlauf der Weiterbildung CAMPUS für welterveränderde Praxis haben wir uns intensiv mit linker Stratgie und Fragen der Organisierung befasst. Auch wir haben keine fertigen Antworten auf die großen Fragen der Gegenwartslinken parat. Aber wir wollen gemeinsam mit euch fragend losgehen.

Ein Schritt nach vorn
In der Bildungswoche stellen wir euch das BEST OF dieser 9-monatigen Weiterbildung komprimiert vor. Ob du mit Hilfe von Modellen politischer Strategie die Welt in ihren Grundfesten erschüttern willst oder dich fragst, wie du eine Kultur der Pluralität und der Zusammenarbeit jenseits üblicher Fraktionierungen befördern kannst. Hier bist du richtig, um dich nach Angeboten umzuschauen, die dir helfen, deine eigene politische Praxis künftig wirksamer gestalten zu können.

Die Woche bietet eine Einführung in ganz unterschiedliche Traditionen, Kulturen und Organisationsweisen in der vielfältigen politischen Linken. Zum anderen gibt es Raum für produktiven Austausch zwischen Leuten aus verschiedenen Zusammenhängen und Organisationen.

Wir beschäftigen uns mit den Grundsatzfragen von Reform, Revolution und Transformation, mit politischer Strategiebildung, mit praktischem Know-How zur Entwicklung von Kampagnen und Aktionen, mit historischen Beispielen erfolgreicher linker Politik und den eigenen Erfahrungen aus politischen Organisierungen. Wir stärken uns gegenseitig mit konkretem Wissen und Fähigkeiten, um die eigene Vision, Strategie, Organisierung, Kultur und Arbeitsweise zu reflektieren und fragen: Wie funktionieren eigentlich radikale Veränderungsprozesse?

Teilnhamevoraussetzungen

Du solltest 20-35 Jahre alt sein, ein plurales politisches Grundverständnis mitbringen und Interesse an Fragen einer grundlegenden gesellschaftlichen Veränderung haben - im Sinne eines politisch-gesellschaftlichen Projektes, das auf ökologische Entwicklung, soziale Gerechtigkeit, Emanzipation und Aufklärung gerichtet ist.

Du solltest Erfahrung aus linker politischer Praxis mitbringen und bereits an verschiedenen politischen Projekten, Aktionen oder Kampagnen mitgewirkt haben. Die Form deiner Organisierung kann sehr unterschiedlich sein – von bewegungslinken Strukturen wie Initiativen, linken Vereinen, bundesweiten (post-)autonomen Vernetzungen und NGOs über Stiftung und Verband bis zu Gewerkschaft und Partei.

Ort

Die Bildunsgwoche wird in einer Bremer Jugenbildungsstätte stattfinden. Dort werden wir voll verpfegt und in 3-4 Bett Zimmern untergebracht.

Teilnahmebeitrag

Für das Seminar wird ein Teilnahmebeitrag in Höhe von 70 Euro (ermäßigt 40 Euro) erhoben. Der Institutionenbeitrag für delegierende Arbeitgeber*innen liegt bei 150 Euro pro Person. Am Geld soll die Teilnahme nicht scheitern. Bitte sprecht uns an.

Anmeldeverfahren

Wenn du interessiert bist teilzunehmen, lade den kleinen Fragebogen runter. Fix ausfüllen und dann zuschicken an weiterbildung@rosalux.de. Über die Teilnahme am Kurs entscheidet das Team.

Standort

Kontakt

Ann-Katrin Lebuhn

Koordinatorin Jugendbildung, Rosa-Luxemburg-Stiftung

Telefon: (030) 44310-475