24. November 2017 Film «We were communists»

Film und Debatte mit dem Regisseur Maher Abi Samra

Information

Veranstaltungsort

Rosa-Luxemburg-Stiftung
Salon
Franz-Mehring-Platz 1
10243 Berlin

Zeit

24.11.2017, 19:00 - 22:00 Uhr

Themenbereiche

Geschichte, International / Transnational

Zugeordnete Dateien

«We were communists»
Beirut (Still aus dem Film «We were communists»)

«We were communists» («Shuyua’een kenna», 2010) handelt von der Vergangenheit und Gegenwart vier ehemaliger Mitglieder der Libanesischen Kommunistischen Partei während des libanesischen Bürgerkrieges. Der Film reflektiert sowohl den persönlichen Lebensweg der vier Freunde als auch die Bürgerkriegsgeschichte und Nachkriegsgegenwart des Libanons und fragt nach Möglichkeiten und Herausforderungen von politischer Zugehörigkeit und politischem Handeln im Libanon heute.
 
Arabischsprachiger Film, 1h 25min mit englischen Untertiteln.
Einführung und Diskussionsleitung: Miriam Younes, Büroleiterin Beirut

Die Debatte danach findet auf Arabisch und Englisch statt und wird simultanübersetzt.

Trailer:

Standort

Kontakt

Ulrike Lauerhaß

Projektmanagerin positiver Frieden, Rosa-Luxemburg-Stiftung

Telefon: +49 30 44310 419