29. Oktober 2020 Diskussion/Vortrag Trump oder Biden?

Die USA vor den Präsidentschaftswahlen

Information

Veranstaltungsort

Livestream

Zeit

29.10.2020, 19:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

Parteien / Wahlanalysen, Nordamerika

Zugeordnete Dateien

Trump oder Biden?
Bild: picture alliance / REUTERS | Reuters Photogr

Die USA – so scheint es – stehen dieses Jahr vor einer Zerreißprobe. Präsidentschaftswahlkämpfe haben schon öfter zu einer Polarisierung der amerikanischen Gesellschaft geführt, dennoch stehen die diesjährigen Wahlen unter besonderen Vorzeichen, nicht zuletzt aufgrund der COVID-19-Pandemie: Das Selbstverständnis der USA ist auf eine Weise erschüttert worden, wie es schon lange nicht mehr der Fall war. Es herrscht ein Gefühl der Verzweiflung und Frustration, und die Gräben zwischen den politischen Lagern werden tiefer. Vielfältige Krisen fordern die Supermacht heraus und bestimmen den Wahlkampf: der Umgang mit der COVID-19-Pandemie und den Ungerechtigkeiten des US-amerikanischen Gesundheitssystems, Rassismus und Polizeigewalt, soziale Ungleichheit und, nicht zuletzt, der Klimawandel.

Wenige Tage vor den US-Präsidentschaftswahlen wollen wir über die Lage in den USA diskutieren und einen Ausblick auf die bevorstehende Wahl und ihre möglichen Auswirkungen wagen. Trump oder Biden – wer wird gewählt? Was bedeutet das für die Zukunft des Landes? Und was bedeutet das für die Welt?

Diskussion mit

  • Max Böhnel, freier Journalist in New York
  • Andreas Günther, Leiter des New Yorker Büros der Rosa-Luxemburg-Stiftung
  • Dorothea Hahn, taz-Korrespondentin in den USA
  • Tamara Kamatovic, freie Journalistin in Wien
  • Winnie Wong, Mitbegründerin von «People for Bernie», war politische Beraterin von Bernie Sanders im Präsidentschaftswahlkampf 2020, New York
  • Moderation: Nadja Charaby, Leiterin des Referats Internationale Politik und Nordamerika in der Rosa-Luxemburg-Stiftung

Zugang zur Zoom-Veranstaltung: https://zoom.us/webinar/register/WN_tWsV0hdzSWaVrubt0LEG4w

Die Veranstaltung wird auch über Facebook und YouTube übertragen. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und kann auch zu einem späteren Zeitpunkt in unserer Mediathek abgerufen werden.

Zum Livestream

Kontakt

Katja Voigt

Projektmanagerin für Nordamerika, Rosa-Luxemburg-Stiftung

Telefon: +49 30 44310489