25. April 2018 Diskussion/Vortrag Marx global. Die Marxismen der Gegenwart

Information

Veranstaltungsort

"Wir AG"
Martin-Luther-Straße 21
01099 Dresden

Zeit

25.04.2018, 19:00 - 20:30 Uhr

Themenbereiche

Marx 200

Zugeordnete Dateien

Mit Jan Hoff (Gesellschaftswissenschaftler und Historiker)

„Ich bin keine Marxist“ sagte Marx von sich selbst. Aber sein Ansatz war allzu wirkungsmächtig, als dass ein „-ismus“ zu vermeiden gewesen wäre. Trotzdem ließ seine Lehre Interpretationsspielräume zu und „Marxismus“ wurde zum Label einer breiten Vielfalt von Theorien und Bewegungen in aller Welt. Welche Grundlinien mit welchen Unterschieden haben sich entwickelt? Und was bedeutet „marxistisch“ in seinem Kern heute? Die Reihe beleuchtet die Aktualität Marx’ Schriften und die Beschreibung ihrer Grenzen in der Gegenwart, aber auch die Inspiration und Faszination, die nach wie vor von ihnen ausgehen.

Standort