10. August 2017 Film G20-Proteste Hamburg: 4 Kurzfilme von Graswurzel TV

Information

Veranstaltungsort

Wiese in Gedelitz
Gedelitz 21
29494 Trebel

Zeit

10.08.2017, 20:00 - 22:00 Uhr

Themenbereiche

International / Transnational

Zugeordnete Dateien

Die Ereignisse rund um den G20 Gipfel in Hamburg werden derzeit überall diskutiert. Graswurzel.tv war von Beginn an in Hamburg dabei und hat verschiedenste Protestaktionen begleitet. In 29 Kurzfilmen wurden die Ereignisse dokumentiert, Aktivist*innen, Beamt*innen und Anwohner*innen kommen zu Wort. Oft sprechen allein die Bilder für das Geschehen. “Colorful Mass – Friedlich& Bunt”, “Keiner stoppt die linke Liebe”, “Einfach mal der Polizei vertrauen”, “Hamburger Linie – Welcome to Hell”. Seit dem Castortransport ins Wendland im November 2006 begleitet graswurzel.tv Protestaktionen und Aktivist*innen mit der Kamera. Es sind Dutzende kurze Videoclips entstanden, die über das Internet verbreitet werden. Darin wird kein Sensationsjournalismus abgeliefert, der den Protest pauschalisiert und vereinfacht, sondern ihn aus Sicht der Bewegung wiedergibt.Im Anschluss Diskussion mit einer der Filmemacher_innen von Graswurzel TV.

Eine Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Niedersachsen in Kooperation mit Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg e.V. im Rahmen des internationalistischen Widerstandscamp 2017.

Standort