8. November 2017 Diskussion/Vortrag Marktsozialismus als post-kapitalistische Gesellschaftsperspektive?

Information

Veranstaltungsort

"Wir AG"
Martin-Luther-Straße 21
01099 Dresden

Zeit

08.11.2017, 19:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

Gesellschaftliche Alternativen

Zugeordnete Dateien

Mit Dr. Stephan Krüger (gewerkschaftsnaher Unternehmensberater)

„Post-Kapitalismus“ ist ein neues Schlagwort kapitalismuskritischer Strömungen. Es lässt offen, welche Gestalt diese andere Gesellschaft haben könnte. Angesichts der Niederlagen sozialistischer Gesellschaftsentwürfe und –praktiken ist diese Vorsicht nicht verwunderlich. Krüger dagegen legt sich fest: In seinem Buch „Wirtschaftspolitik und Sozialismus“ beschreibt er einen Weg von einem politökonomischen Minimalkonsens in der Gegenwart bis zur Überwindung des Kapitalismus. Dieser Weg schließt einen Marktsozialismus ebenso ein wie eine kommunistische Perspektive.

Standort