21. März 2017 Film Dieser eine gemeinsame Tag

Information

Veranstaltungsort

Komplex
Zietenstraße 32
09130 Chemnitz

Zeit

21.03.2017, 19:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

Geschichte, Ungleichheit / Soziale Kämpfe, International / Transnational

Zugeordnete Dateien

Mit Beate Kunath (Regisseurin) Stellt man sich nicht gelegentlich die Frage, wie es einem ergangen wäre, wäre man in einem anderen Land am selben Tag im selben Jahr geboren? Mit dieser Frage im Gepäck spürt die Chemnitzer Filmemacherin Beate Kunath in neun persönlichen Porträts den Erfahrungen von Frauen aus den Partnerstädten ihrer Heimatstadt nach. Die Frauen kommen unter anderem aus Finnland, China, Frankreich, Russland und den USA. Was sie über alle Grenzen hinweg miteinander verbindet, ist der gemeinsame Geburtstag am 18. September 1967. Die Dokumentation zeigt ein sehenswertes Mosaik globaler weiblicher Biografien.

Standort