30. April 2018 Diskussion/Vortrag Rudi Dutschke

Vorbild und umstrittenes Gesicht der Studentenrevolte 1968

Information

Veranstaltungsort

Club Alpha 60
Spitalmühlenstraße 13/2
74523 Schwäbisch Hall

Zeit

30.04.2018, 20:00 - 22:00 Uhr

Themenbereiche

50 Jahre 1968

Zugeordnete Dateien

Vortrag/Diskussion mit Volkhard Mosler

Sein Name taucht unweigerlich auf, sobald es um 1968 in Deutschland geht. Doch wofür stand Rudi Dutschke? Was machte ihn zum Gesicht der Bewegung? Dutschkes «Propaganda der Tat» spielte in der Politik des SDS bei den Aktivitäten 1968 eine wesentliche Rolle. Worin bestand sie?

Wir wollen uns anschauen, wie die Revolte von 1968aussah und welche Folgen sie hatte.  Viele reden heute vom Scheitern der 68 Bewegung. Stimmt das? Oder gilt es gar, sich auf einiges sich wieder zu besinnen?

Volkhard Mosler, 1963-1969 Mitglied des SDS, 1965 Auslandsreferent beim Bundesvorstand des SDS, 1966-7 Vorstandsmitglied des Frankfurter SDS und Bundesdelegierter; Heute aktiv in der LINKEN, Frankfurt/M. 

Veranstaltung in Kooperation mit dem AK Programm des Club Alpha 60

 

Standort