10. Oktober 2018 Diskussion/Vortrag Verschläft die Linke die Digitalisierung? Für eine neue Debatte um digitale Technologien

Information

Veranstaltungsort

Wir AG
Martin-Luther-Straße 21
01099 Dresden

Zeit

10.10.2018, 19:00 - 20:30 Uhr

Zugeordnete Dateien

Mit Timo Daum (Autor)

Die Bedeutung von Daten und Algorithmen quer durch alle Branchen bestreitet heute niemand. Oft heißt es, die Digitalisierung sei nicht aufzuhalten, und ihr Management sollte denjenigen überlassen werden, die das am besten können: privaten IT-Konzernen. Und dabei sind diese gerade dabei, mit ihren plattform-kapitalistischen Geschäftsmodellen in neue Bereiche vorzudringen: Verkehr, Energie, Logistik.
Was ist mit den gesellschaftlichen Hoffnungen und Potenzialen digitaler Technologien? Wie kann die Linke Deutungshoheit über einen Digitalisierungs-Diskurs gewinnen und eine breite Debatte öffnen?

Standort