10. September 2021 Ausstellung/Kultur Anarchie oder Hierarchie? Muss jemand bestimmen?

Information

Veranstaltungsort

Lina Koch - GründerZeiten e.V.
Rudolf-Breitscheid-Straße 37
02727 Ebersbach-Neugersdorf

Zeit

10.09.2021, 19:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

Soziale Bewegungen / Organisierung, Commons / Soziale Infrastruktur, Gesellschaftstheorie, Kunst / Performance

Zugeordnete Dateien

Mit Antje Meichsner (Künstlerin, Live-Sound-Artist, Grafikerin und Radiomacherin), Karoline Schulz, Martin Schulze, Frank Dresig und Chris Weinheimer
Eine Veranstaltung der Neuen Dresdner Kammermusik in Kooperation mit der RLS Sachsen

Ist es improvisierte Neue Musik? Ist es politische Punk-Poesie? Ist es eine konzeptuelle Performance zum Thema "Anarchie"? Es ist alles das und außerdem die Suche nach dem Standpunkt zwischen Individuum und Kollektiv, Regeln und Diskussion, Programm und Freiheit.
Ein Abend im Herbst 2021 mit dem Musikensemble „Neue Dresdner  Kammermusik“ und (Sound-)Künstlerin Antje Meichsner.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Standort

Kontakt

RLS Sachsen

Telefon: +49 341 96085 31