15. Oktober 2018 Diskussion/Vortrag Widerstandsstrategien und Antikriegspositionen der [queer]feministischen Bewegungen der Türkei

Information

Veranstaltungsort

Hörsaalgebäude / Campus Hörsaal 12
Augustusplatz
04109 Leipzig

Zeit

15.10.2018, 19:00 - 20:30 Uhr

Themenbereiche

Naher Osten

Zugeordnete Dateien

Mit Sibel Schick (Journalistin taz)
Eine gemeinsame Veranstaltung der RLS Sachsen und der AG Kurdistan im Rahmen der Kritischen Einführungswochen

Die Referentin Sibel Schick, Journalistin der TAZ wird die Frauen- und LGBT-Bewegung und ihren Widerstand gegen das Projekt Erdogan und die Positionierung zum Krieg der türkischen Regierung in Syrien und Kurdistan darstellen.

Standort