15. Januar 2019 Diskussion/Vortrag "95 polemische Thesen gegen die herrschende Ordnung"

Reihe: Seniorenklub im Karl-Liebknecht-Haus

Information

Veranstaltungsort

Karl-Liebknecht-Haus
Kleine Alexanderstr. 28
10178 Berlin

Zeit

15.01.2019, 10:00 - 12:00 Uhr

Mit

Dr. Klaus Blessing, Moderation: Dr. Inge Pardon

Themenbereiche

Deutsche / Europäische Geschichte

Kosten

2,00 €

Zugeordnete Dateien

„95 polemische Thesen gegen die herrschende Ordnung eine Streitschrift für eine gerechtere Welt“ lautet der Titel des letzten gesellschaftskritischen Buches von Klaus Blessing. Seine Thesen und beigefügten Analysen beschreiben nicht nur die katastrophalen Zustände des kapitalistischen Systems, sondern bieten auch Lösungsansätze zur Veränderung. Wir diskutieren mit dem Autor über seine provokativen Gedanken, die mehrfach von bekannten linken Lösungsmustern abweichen und dabei auch Erfahrungen des praktizierten Sozialismus kritisch verarbeiten.

Referent: Dr. Klaus Blessing

Moderation: Dr. Inge Pardon

Standort