18. Oktober 2022 Diskussion/Vortrag Bulgarien nach den Parlamentswahlen

Reihe: Europa von Links

Information

Veranstaltungsort

Helle Panke e.V. – Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin
Kopenhagener Str. 9
10437  Berlin

Zeit

18.10.2022, 19:00 - 21:00 Uhr

Mit

Margarita Mileva, Moderation: Yannick Kiesel

Themenbereiche

Europa

Kosten

Zugeordnete Dateien

Am 2. Oktober 2022 finden in Bulgarien Parlamentswahlen statt. Das sind die vierten Parlamentswahlen innerhalb der letzten zwei Jahre, da bisher keine der politischen Parteien eine Mehrheit bekommen konnte, um eine stabile Regierung zu bilden. Die Referentin wird eine Analyse der Ergebnisse der Parlamentswahlen vornehmen und auf ihre Auswirkung auf die politische Situation und die schwere Wirtschaftslage im ärmsten Land der Europäischen Union sowie auf die Herausforderungen für die Linke in Bulgarien eingehen.

Referentin: Margarita Mileva, stellvertretende Vorsitzende der Partei Die Bulgarische Linke und Vizepräsidentin der Partei der Europäischen Linken

Moderation: Yannick Kiesel, Mitglied im Bundesvorstand der NaturFreunde Deutschlands

Helle Panke e.V. Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin, Kopenhagener Str. 9, 10437 Berlin

Kosten: 2,00 Euro

Standort

Kontakt

Helle Panke e.V. – Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin

Telefon: 030 47538724