Stipendienbewerbung

Liebe Interessierende am Stipendium der RLS,

vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Stipendium- und Förderprogramm. Auf Grund der großen Resonanz auf das Bewerbungsverfahren zum 1. Oktober 2023 und der zukünftig veränderten Rahmenbedingungen werden wir in den Jahren 2024 und 2025 jeweils nur eine Auswahlrunde durchführen. Der Bewerbungsschluss ist jeweils der 1. Oktober, Aufnahme bzw. der Förderbeginn ist der 1. April des Folgejahres.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung zum 1. Oktober 2024 oder 1. Oktober 2025. Das Portal wird sechs Wochen vor dem jeweiligen Bewerbungsschluss geöffnet.

Sollten Sie weitere Fragen haben, erreichen Sie uns  über diese E-Mail-Adresse: Studienwerk@rosalux.org.

Mit den besten Grüßen,

Ihr Studienwerk

Am 27. Februar findet keine Sprechstunde statt.

Hier finden Sie immer Informationen zum aktuellen Stand des Auswahlverfahrens


  • Bewerbungsschluss 1.10.2023 - Stand 21.12.2023
  • Die Einladungen für die Gespräche für die Promotionsbewerbungen sind alle versendet
  • Die Einladungen für die Gespräche für die Studierenden sind alle versendet.
  • Bitte achten Sie darauf, dass Sie uns den Erhalt dieser E-Mail bestätigen müssen!
  • Sollten Sie sich für ein internationales Stipendium (Auswärtiges Amt) beworben haben und noch keinen aktuellen Aufenthaltstitel eingereicht haben, senden Sie ihn bitte, sobald er vorliegt, an uns. (studienwerk@rosalux.org)
  • Alle Bewerber*innen, die nicht in die nächste Auswalrunde gekommen sind, wurden benachrichtigt.
  • Sollten Sie bisher noch keine E-Mail bekommen haben, melden Sie sich bitte per Mail. Schauen Sie vorher bitte auch in den Spam-Ordner

Liebe Bewerber*innen um ein Stipendium der Rosa-Luxemburg-Stiftung,

wir möchten Sie herzlich bitten, Ihre Bewerbung um ein Stipendium möglichst zügig abzuschließen, wenn Sie die erforderlichen Unterlagen vollständig vorliegen und hochgeladen haben. Anderenfalls kann es zu technischen Problemen führen, wenn zu viele Bewerber*innen kurz vor Ende der Bewerbungsfrist zeitgleich ihre Bewerbung incl. der zugehörigen Dokumente einreichen wollen.


Sollte Ihre Universität nicht auswählbar sein, tragen Sie bitte «KEINE UNI/FH» ein.
Sollte Ihr Fach nicht auswählbar sein, tragen Sie bitte
«andere Fachrichtung» ein.

Eine schriftliche Bewerbung per Post oder E-Mail kann nicht eingereicht werden.

Bitte informieren Sie sich vorab auf unseren Seiten über die Fördervoraussetzungen für ein Studienstipendium bzw. Promotionsstipendium.
Über den weiteren Verlauf des Auswahlverfahrens können Sie sich unter dem Punkt Auswahlverfahren informieren.

Hinweis zum Brexit
Da der Brexit am 31. Januar 2020 erfolgt ist, kann man sich nicht mehr für ein Studium oder eine Promotion in Großbritannien bei uns bewerben.
Ausführliche Informationen des BMBF finden Sie hier.

FAQ

Bewerbungsunterlagen

Vorlagen