14 December 2021 Workshop Klimaschutz braucht Feminismus braucht Klimaschutz

Kurzworkshop zu Geschlecht und Klima

Information

Event location

Web-Veranstaltung

Date

14.12.2021, 19:00 - 21:30 Hr

Themes

Geschlechterverhältnisse

Downloads

Die Zeit läuft uns davon: In sieben Jahren soll das CO2-Budget aufgebraucht sein. Wenn sich nicht ändert, verfehlt die Menschheit das 1,5-Grad-Ziel, also die Begrenzung der Erderwärmung auf höchstens 1,5 Grad bis zum Jahr 2100. Doch nicht alle tragen gleichermaßen zu diesem Treibhauseffekt bei und nicht alle sind gleich von den Auswirkungen des Klimawandels betroffen. In einem Kurzworkshop wollen wir gemeinsam erarbeiten, wie Geschlecht und Klima zusammenhängen, warum es beim Klimaschutz auch um Klimagerechtigkeit geht und warum klimapolitische Lösungen feministisch sein müssen. Weiter widemen wir uns dem Thema Klimagerechtigkeit aus feministischer Perspektive, indem wir uns den Fragen nach Verursachung, Betroffenheit und politisch Verantwortung statistisch und kreativ nähern. 

Die Veranstaltung wird online stattfinden. Interessierte melden sich bitte via Mail unter f-streik-aux@riseup.net an. Ihr erhaltet einen Link zum virtuellen Big Blue Button Raum am Tag der Veranstaltung. Bitte seid ca. 10 Minuten früher da, damit wir eventuelle technische Probleme beheben können. All gender welcome!

Eine Veranstaltung des F*Streikkomitees Augsburg in Kooperation mit dem KEV.

Contact

Dr. Julia Killet

Regional Office Director, Bavaria, Rosa-Luxemburg-Stiftung Bayern / Kurt-Eisner-Verein

Phone: +49 89 51996353