News | Library Partisanen einer neuen Welt

Eine Geschichte der Linken und Arbeiterbewegung in der Türkei - Reihe «Linke Literatur im Gespräch»

Am 27.02.2019 wurde in der Reihe „Linke Literatur im Gespräch“ das von Murat Çakır und Nikolaus Brauns kürzlich veröffentlichte Buch  „Partisanen einer neuen Welt“ im Salon der RLS vorgestellt.

Ulrike Hempel und Uwe Michel sprachen mit den Herausgebern des Buchs über die Geschichte der türkischen Linken und den Werdegang ihrer Organisationen. Anschließend wurde über den Aufstieg der AKP und über das Verhältnis zu der kurdischen und der feministischen Bewegung in der Türkei diskutiert. Dabei wurden auch Alternativen zum Erdogan-Regime benannt und auf hoffnungsvolle Ansätze, die Spaltung der Linken zu überwinden, hingewiesen. Der Hinweis, dass die türkische Linke über die Diaspora längst Teil der deutschen Linken sei, wurde als Chance und Auftrag neuer solidarischer Bündnisse gewertet.

Das Buch: Partisanen einer neuen Welt

Eine Geschichte der Linken und Arbeiterbewegung in der Türkei

Im Buchhandel: http://diebuchmacherei.de/produkt/partisanen-einer-neuen-welt-eine-geschichte-der-linken-und-arbeiterbewegung-in-der-tuerkei/

in der RLS-Bibliothek: https://library.rosalux.de/cgi-bin/koha/opac-detail.pl?biblionumber=22773#