News | Krieg / Frieden - Afrika - Südliches Afrika - Ukraine-Krieg Eine zwiespältige Initiative

Die «African Peace Initiative» musste scheitern – erfolglos war sie aber nicht unbedingt

Information

Author

Andreas Bohne,

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj und der südafrikanische Präsident Cyril Ramaphosa während einer gemeinsamen Pressekonferenz in Kiew, 16. Juni 2023
Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj und der südafrikanische Präsident Cyril Ramaphosa während einer gemeinsamen Pressekonferenz in Kiew, 16. Juni 2023 Foto: IMAGO / Avalon.red

Die afrikanische Friedensmission, die Mitte Juni  die Präsidenten Wolodymyr Selenskyj und Wladimir Putin besuchte, löste weder Begeisterung bei den Treffen in St. Petersburg und Kiew aus noch hatte sie einen Effekt auf die Kampfhandlungen. Teil der Delegation waren ursprünglich sieben Staatschefs, letztendlich blieben der senegalesische Präsident Macky Sall, der komorische Präsident (und gleichzeitiger Vorsitzende der Afrikanischen Union - AU) Azali Assoumani, der sambische Präsident