Publication Parteien- / Bewegungsgeschichte - Zentralasien - Sozialismus Verständnis des Sowjetischen in Zentralasien

Herausgegeben von Oksana Šatalova und Georgij Mamedov

Information

Series

Verlagskooperation

Publishers

Oksana Šatalova, Georgij Mamedov,

Published

December 2021

Ordering advice

Available

Related Files


«Verständnis des Sowjetischen in Zentralasien» ist eine Sammlung von Texten der kirgisischen NGO Shtab, die aus einer regionalen Perspektive auf die Geschichte der Sowjetunion blicken. Die Autor*innen diskutieren sowohl emanzipatorische wie auch repressive Aspekte des sowjetischen Projekts und schauen dabei insbesondere auf seine lokale Ausformungen. Die hier aus verschiedenen Blickwinkeln beschriebenen Ideen, Praxen und Utopien verweisen auf auch im 21. Jahrhundert noch ungelöste Probleme und Widersprüche in der Gesellschaft allgemein und in linken Bewegungen im Speziellen.

Oksana Šatalova/Georgij Mamedov (Hrsg.)

Verständnis des Sowjetischen in Zentralasien

236 Seiten I 2021 I 978-3-86331-618-1

Gemeinsam herausgegeben von dem Metropol-Verlag und der Rosa-Luxemburg-Stiftung.