Podcast | Deutsche / Europäische Geschichte, Erinnerungspolitik / Antifaschismus, Spanischer Bürgerkrieg «Rosalux History», Folge 10: Der Spanische Bürgerkrieg

Die zehnte Folge von «Rosalux History» erklärt, wie es zum Spanischen Bürgerkrieg kam und beleuchtet die Folgen des Krieges.

«Rosalux History», Folge 10: Der Spanische Bürgerkrieg

Mit einem Putsch von Militär, Klerus und Großgrundbesitz begann vor 85 Jahren der Spanische Bürgerkrieg. Mit ihm begann ein großer Aufbruch, ja eine soziale Revolution; der Sieg des klerikal-faschistischen Franco-Regimes diente aber auch Hitler und Mussolini  zur unmittelbaren Vorbereitung des Zweiten Weltkriegs. Anika Taschke und Albert Scharenberg sprechen mit dem Politikwissenschaftler Dr. Stefan Kalmring über die «libertäre Revolution», mit der Historikerin Vera Bianchi über die «Mujeres Libres» (die «Freien Frauen») und mit dem Historiker Dr. Alexandre Froidevaux über den langen, bis in die Gegenwart reichenden Schatten des Franquismus.

Bild: CPA Media Pte Ltd/ Alamy Stock Foto

Links:

Folge uns auf Instagram

George Orwell: Mein Katalonien, online

Alexandre Froidevaux (Hg.): Der Spanische Bürgerkrieg 1936-1939, Rosa-Luxemburg-Stiftung, 2. Auflage 2018

Die neue spanische Amical