30 June 2021 Diskussion/Vortrag Schluss mit lustig?

Visueller Aktivismus auf TikTok und Instagram

Information

Event location

Livestream
Online

Date

30.06.2021, 19:00 - 20:30 Hr

Themes

Kommunikation / Öffentlichkeit, Digitaler Wandel, Influencer

Downloads

Schluss mit lustig?
Bild Charli D´Amelio: Priyanka Pruthi | UNICEF CC BY 3.0 via vimeo.com/390787968 | Bild Alexandria Ocasio-Cortez: picture alliance/AP Photo | J. Scott Applewhite

Was verbindet Charli D´Amelio und Alexandria Ocasio-Cortez?

TikTok und Instagram sind zwei der wichtigsten Socialmedia-Plattformen, mit jeweils über einer Milliarde App-downloads und hohen täglichen Nutzer*innenzahlen. Längst haben sich auch linke politische Inhalte auf Instagram etabliert, durch Soziale Bewegungen wie «Black Lives Matter» haben sich auch auf TikTok politische Videos in Windeseile verbreitet. Neue Formen des «visuellen Aktivismus» haben sich entwickelt und für die politische Linke stellt sich die Frage, wie eine erfolgreiche, kluge und humorvolle Intervention auf diesen Plattformen aussehen kann. Dabei existiert stets das Spannungsverhältnis zwischen der Nutzung der Plattform und den technischen und politischen Grenzen, die diese profitgetriebenen Plattformen vorgeben.

In zwei parallelen Studien haben Chris Köver und Marcus Bösch (Schluss mit lustig? TikTok als Plattform für Politische Kommunikation) und Tanja Maier (Visueller Aktivismus auf Instagram) eine umfangreiche Vermessung und Analyse linker politischer Contentproduktion vorgelegt. In unserem Livestream stellen die Autor*innen die Ergebnisse ihrer Studien vor und wir wollen sie live mit euch diskutieren. Über den Chat könnt ihr euch direkt an der Diskussion beteiligen! Vielleicht erklärt sich dann auch, was die Influencerin und die linke US-Kongressabgeordnete verbindet.

30. Juni 19 Uhr Livestream auf www.rosalux.de/livestream, IGTV

Mit:

  • Chris Köver, Journalistin und Redakteurin bei netzpolitik.org
  • Tanja Maier, Medien- und Kommunikationswissenschaftlerin an der Freien Universität Berlin

Contact

Henning Obens

Senior Advisor for Digital Communication/Deputy Director of Political Communication, Rosa-Luxemburg-Stiftung

Phone: +49 30 44310 177