8 November 2023 Exhibition/Culture Tamara Bunke: Eine Biografie zwischen Mythos und Wirklichkeit

Ausstellung im Treffpunkt Freizeit Potsdam (8.11.-22.12.2023)

Information

Event location

Treffpunkt Freizeit
Am Neuen Garten 64
14469 Potsdam

Date

08.11.2023, 18:00 - 22.12.2023, 18:00 Hr

Themes

Party / Movement History, Politics of Memory / Antifascism, Analysis of Capitalism, Mexico / Central America / Cuba, Southern Cone

Downloads

Kooperation von kommunalpolitischem forum Land Brandenburg e.V., Geschichswerkstatt Roes Nowawes, Lateinamerika-Arbeitskreis tierra unida und Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg e.V.


8. November bis 22. Dezember 2023

montags bis freitags 8 bis 21 Uhr
samstags und sonntags 12 bis 18 Uhr

Eintritt frei.


Haydée Tamara Bunke Bider wurde am 19. November 1937 in Buenos Aires als Toch-ter der antifaschistischen Emigranten Erich und Nadja Bunke geboren. 1952 zog die Familie in die DDR, zunächst nach Babels-berg, dann nach Stalinstadt (das spätere Eisenhüttenstadt).

Die Ausstellung widmet sich der deutsch-argentinischen Revolutionärin, die später nach Kuba ging und an der Seite Che Gue-varas in den revolutionären Kampf nach Bolivien zog. Nach ihrem frühen Tod wur-de ihr Name weltweit bekannt, in der DDR waren mehr als 200 Institutionen, Schulen, Brigaden u.a. nach ihr benannt, wovon es kaum noch Spuren gibt.

Das internationale und interdisziplinäre Projekt „Tamara Bunke / Tania La Guerille-ra“ an der Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft unter der Leitung von Pro-fessor Oliver Rump entwickelte in Koope-ration mit Cuba Sí die Präsentation. Der Nachlass von Tamara Bunke wurde dabei wissenschaftlich gesichtet, erschlossen, verzeichnet und ausgewertet. Ergänzt mit Archiv- und Medienrecherchen sowie In-terviews in Deutschland und Kuba konnte hierdurch diese Ausstellung erarbeitet werden.

Die Schau zum Leben von Tamara Bunke mit den Stationen Argentinien, DDR, Kuba und Bolivien und dem Nachwirken in Ost und West wurde erstmals 2015 gezeigt und war bisher an verschiedenen Orten in Deutschland und Lateinamerika zu sehen.

Sie wird jetzt erstmals in Potsdam, im Treffpunkt Freizeit, präsentiert.


Begleitprogramm

  • Eröffnung
    8.11.2023, 18 Uhr
    Treffpunkt Freizeit
    mehr dazu ...
  • Film
    "Tanja - Tagebuch einer Guerillera"
    (Dok-Film, 84 min.)

    24.11.2023, 19 Uhr
    Buchladen Sputnik
    mehr dazu ...

  • Gespräch
    "Von Revolutionär*innen, Schulschwänzer*innen und Klimakleber*innen. Widerstand und ziviler Ungehorsam in Geschichte und Gegenwart"
    5.12.2023, 18 Uhr
    Treffpunkt Freizeit
    mehr dazu ...
  • Vortrag
    "Tamara Bunke in Potsdam Babelsberg"
    6.12.2023, 18 Uhr
    AWO Kulturhaus Babelsberg
    mehr dazu ...

Location

Contact

Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg

Phone: +49 331 8170432