10 March 2024 Excursion Wanderung auf die Bodenschneid

Auf den Spuren von Rosa Luxemburg, Kurt Eisner, August Bebel, Karl Kautsky und Eduard Bernstein

Information

Event location

Spitzingsattel
83727 Schliersee

Date

10.03.2024, 08:30 - 17:00 Hr

Themes

Rosa Luxemburg

Downloads

Wanderung auf die Bodenschneid

Vom 14. bis. 20. September 1902 fand in München der Parteitag der SPD statt. Zum Abschluss trafen sich die Teilnehmenden zu einem Almfest auf der Bodenschneid. Julia Killet (Regionalbüro Rosa-Luxemburg-Stiftung Bayern) und Jörn Schütrumpf (Fokusstelle Rosa Luxemburg, der Rosa-Luxemburg-Stiftung) referieren auf der Wanderung über Rosa Luxemburg und die Debatten auf dem Parteitag.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldeung ist nicht notwendig. Treffpunkt ist am Sonntag, 10. März, 8.30 Uhr, an Gleis 33, am Hbf München. Dort können Fahrgemeinschaften gebildet werden. Der Zug fährt um 9.03 Uhr Richtung Schliersee ab.  

Wanderdaten: 
Leichte Wanderung
9 km
2,5 Stunden
210 Höhenmeter
Kinderwagen geeignet bis zur Unteren Firstalm

Wegbeschreibung:
Der Start der leichten Hüttenwanderung ist am Parkplatz Kurvenlift-Stüberl westlich des Spitzingsees. Der Wanderweg beginnt direkt am Parkplatz und ist durchgängig sehr gut beschildert. Nach etwa 40 Minuten und 200 Höhenmetern erreicht man die Untere Firstalm. Wenige Höhenmeter darüber und in Sichtweite befindet sich die Obere Firstalm. Nun sind es nur noch etwa 40 Minuten bis zum Bodenschneidhaus. Auch das letzte Wegstück ist sehr gut beschildert und ausgebaut. Der Rückweg zum Spitzingsee verläuft auf dem Aufstiegsweg.
Weitere Infos zum Wanderweg: https://servus-schliersee.de/wandern/vom-spitzingsee-zum-bodenschneidhaus/

Eine Veranstaltung des Kurt-Eisner-Vereins.

Contact

Dr. Julia Killet

Regional Office Director, Bavaria, Rosa-Luxemburg-Stiftung Bayern / Kurt-Eisner-Verein

Phone: +49 89 51996353