Mediensammlung | Ungleichheit / Soziale Kämpfe «Luxemburg Lecture»: Die Fabrikation des globalen Kapitalismus

Innergesellschaftliche Konflikte haben Vorrang vor internationalen Konflikten. Leo Panitch und Sam Gindin analysieren die erste große Weltwirtschaftskrise des 21. Jahrhunderts. Die gesellschaftlichen Bruchlinien verweisen auf die Möglichkeit neuer politischer Bewegungen, die die Nationalstaaten transformieren und über die globalen Märkte hinausragen.