Kampf gegen rechts und für eine Gesellschaft der Vielen

Antifaschistische Bildungs- und Netzwerkarbeit gehört zu den Kernthemen der RLS seit ihrem Bestehen. Gleiches gilt für analytisch-wissenschaftliche Tätigkeiten in diesem Feld, im Inland wie in Europa und der internationalen Arbeit. Seit den frühen 2000er Jahren hat die RLS auch eine eigene antirassistische und in den letzten Jahren zunehmend eigenständige (post)migrantische Arbeit entwickelt.

Kontakt

Rolle Persondetails
Leiter Auslandsbüro Athen (in Vorbereitung) Friedrich Burschel
E-Mail: friedrich.burschel@rosalux.org

Ihre Suchergebnisse filtern nach:

Typ
Zeitraum

Podcast | 22.11.2021«Ro­sa­lux His­to­ry», Fol­ge 13: Ge­schich­te der Skla­ve­rei

12.000 Jahre Menschheitsgeschichte aus der Perspektive einer unterdrückten Klasse

Video | 18.11.2021Ver­trags­ar­beit, Ras­sis­mus, so­zia­le Kämp­fe

Gespräch mit David Macou, ehemaliger Vertragsarbeiter aus Mosambik

Podcast | 11.11.2021Many­po­d#13: 10 Jah­re Selbst­ent­tar­nung NSU – Kein Schluss­strich!

Manypod#13

Video | 09.11.2021Was bleibt vom NSU-Kom­plex?

Ausnahme&Zustand #29

Podcast | 08.11.2021Wan­ted: Dis­kri­mi­nie­rungs­skri­ti­sche Leh­rer*in­nen

Bildung in Rosa #6