Soziale Infrastrukturen, soziale Rechte und soziale Gerechtigkeit

Pflege und Gesundheitsversorgung, Bildung und Kultur, Wohnen und Mobilität sind zentrale Voraussetzungen gesellschaftlicher Teilhabe. Ob diese Aufgaben marktförmig erbracht werden oder nicht, ist im Kapitalismus umkämpft. Sparpolitik und Ökonomisierung haben die öffentliche Daseinsvorsorge in den letzten Jahrzehnten ausgedünnt und immer mehr Leistungen zu Waren gemacht, soziale Risiken privatisiert und soziale Ungleichheit verschärft.

Kontakt

Rolle Persondetails
Redaktion Zeitschrift «Luxemburg» Hannah Schurian
E-Mail: hannah.schurian@rosalux.org
Raum: 6.13

Ihre Suchergebnisse filtern nach:

Typ
Zeitraum

Medieninhalt | 13.04.2021Aus­gangs­sper­ren und Impf­de­sas­ter

Wir befinden uns mitten in der dritten Welle. Aufgrund der hohen Corona-Infektionszahlen verhängen…