Frankreich wählt!

Der Wahlkampf zur Präsidentschaftswahl im April/Mai 2017 hat die politische Landschaft in Frankreich aufgewühlt. Noch Anfang diesen Jahres herrschte weithin die Ansicht, dass die Entscheidung bei der Präsidentenwahl im zweiten Wahlgang zwischen Marine Le Pen (FN) und François Fillon (Les Républicains) fallen werde. Inzwischen haben sich die Gewichte beträchtlich verschoben.

Zum Dossier

Main-Newswall