Feminismus von links

Die MeToo-Debatten zeigen: Sexismus ist weiterhin gesellschaftliche Realität. Die aktuelle Verquickung antifeministischer Angriffe mit rassistisch-chauvinistischer Polemik fordert queer-feministische Bewegungen nicht nur im globalen Norden heraus und stellt damit die Frage nach den praktischen und politischen Bedingungen globaler Solidarität neu in den Vordergrund.

Zum Dossier

Main-Newswall