Bildungspolitik

Die Rosa-Luxemburg-Stiftung setzt sich für Gerechtigkeit im Bildungssystem ein! Denn: Im Bildungssystem werden gesellschaftliche Machtverhältnisse gespiegelt und reproduziert. Bildungserfolge oder Misserfolge werden entlang strukturell hergestellter Ungleichheiten fortgesetzt und zementiert.

Ihre Suchergebnisse filtern nach:

Typ
Zeitraum

Medieninhalt | 29.05.2020Aus­nah­me&Zu­stand #6 mit Tim En­gart­ner und Ce­ren Türk­men

Mit Tim Engartner , Autor der Studie «Ökonomisierung schulischer Bildung», über schulische…

Medieninhalt | 07.11.2019Re­bel­lisch - Links - So­li­da­risch

20 Jahre für die Bildungsgerechtigkeit - Jubiläum des Studienwerks