DossierErnährungssouveränität

In kaum einem anderen Bereich treten die Widersprüche des Kapitalismus so offen zutage wie in der Landwirtschaft und bei der Ernährung. Unser Essen ist eine Ware, deren Inhaltsstoffe wir genauso wenig überblicken wie die sozialen und ökologischen Bedingungen der Herstellung.

Ernährungssouveränität

Video | 25.06.2018Was ist mit «Er­näh­rungs­sou­ve­rä­ni­tät» ge­meint?

Audio | 26.04.2021Wol­ken über Wup­per­tal

Doppelstandards im internationalen Handel mit Pestiziden und Pestizidwirkstoffen - ein Audiofeature…

Audio | 03.07.2020Fal­sche Ver­spre­chen

Ein Audiofeature des INKOTA-netzwerks und der Rosa-Luxemburg-Stiftung über die Allianz für eine…

Video | 23.06.2020Saat­gut­kon­zer­ne ge­fähr­den Un­ab­hän­gig­keit der Bau­ern

Afrikas Landwirtschaft und seine Millionen von kleinbäuerlichen Erzeuger*innen stehen zunehmend im…