15. September 2022 Diskussion/Vortrag Klimaneutral werden

Ein Vortrag mit Ates Gürpinar

Information

Veranstaltungsort

Katholisches Bildungswerk Rosenheim
Pettenkoferstr. 5
83022 Rosenheim

Zeit

15.09.2022, 19:00 - 21:00 Uhr

Zugeordnete Dateien

Die Klimakrise stellt unsere Wirtschaftsform und unseren Konsum grundsätzlich infrage. Sie zu verändern ist nicht nur zum Schutz des Klimas nötig, sondern auch zum Schutz unserer Gesundheit. Extremwetterereignisse und Hitzewellen, aber auch klimabedingte Lebensmittelknappheit oder Ressourcenkonflikte entwickeln sich zu bedrohlichen Gesundheitsrisiken – global, und zunehmend auch in Deutschland. In seinem Vortrag diskutiert Ates Gürpinar einerseits, wie Klimaneutralität erreicht werden kann, um die Gefahren des Klimawandels abzuwenden. Zudem stellt er vor, welche notwendigen Klimaanpassungen jetzt gebraucht werden, um die bereits unvermeidlichen Gesundheitsrisiken durch den Klimawandel abzufedern.

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe «Klimaneutral werden» des Bildungswerks Rosenheim.

Referent: Ates Gürpinar MdB
Gebühr: Eintritt frei
Moderation: Christof Langer, theologische Referent am Bildungswerk Rosenheim

Eine Veranstaltung des kath. Bildungswerk Rosenheim in Kooperation mit dem Kurt-Eisner-Verein.

Kontakt

Dr. Julia Killet

Regionalbüroleiterin Bayern, Rosa-Luxemburg-Stiftung Bayern / Kurt-Eisner-Verein

Telefon: +49 89 51996353