18. November 2022 k.A. Kultur im Büro am Vorlesetag

Lesung mit Hartmut Brun

Information

Veranstaltungsort

Wahlkreisbüro Schwerin MdB Ina Latendorf
Martinsstr. 1A
19053 Schwerin

Zeit

18.11.2022, 18:00 - 20:00 Uhr

Themenbereiche

Stadt / Kommune / Region, Kunst / Performance

Zugeordnete Dateien

Zum bundesweiten Vorlesetag am 18. November 2022 laden die Rosa-Luxemburg-Stiftung M-V und die Bundestagsabgeordnete Ina Latendorf (DIE LINKE) zu einer Buchlesung in das Wahlkreisbüro in Schwerin ein. Zu Gast sein wird der Dömitzer Autor Hartmut Brun. Er wird auf platt- und auf hochdeutsch verschiedene spannende Texte von Autor*innen aus der Region vortragen. Hartmut Brun hat seit den achtziger Jahren zahlreiche Titel im Bereich Literatur- und Regionalgeschichte herausgegeben. Für sein Schaffen erhielt er 1990 den Johannes-Gillhoff-Preis, 1994 die Fritz-Reuter-Medaille und 2002 den Fritz-Reuter-Literaturpreis. Los geht's ab 18 Uhr in der Martinstraße 1a.

Standort

Kontakt

MdB DIE LINKE Ina Latendorf