13. April 2019 Diskussion/Vortrag Umweltprobleme in Südkurdistan - Was tun?

Vortrag und Diskussion mit Rebwar Omer

Information

Veranstaltungsort

DIDF - Dachverband türkischer Arbeitervereine
Heilermannstr. 5
49632 Essen

Zeit

13.04.2019, 14:00 - 17:00 Uhr

Themenbereiche

Sozialökologischer Umbau, Arabischer Naher Osten / Türkei, Klimagerechtigkeit

Zugeordnete Dateien

Rebwar Omer, Gründer des Vereins Dalo e.V., berichtet über Umweltzerstörung in den autonomen kurdischen Gebieten im Nord-lrak.

Er selbst stammt aus der Region und kennt die Umweltprobleme vor Ort. Sein Verein möchte u.a. Projekte fördern, die sich um alternative Stromerzeugungen bemühen, insbesondere Solartechnik. In seinem Vortrag geht er auf die Energieversorgung und die Probleme bei der Verbreitung von erneuerbaren Energie-Technologien in Kurdistan ein.


In Kooperation mit dem Rosa-Luxemburg-Club Essen und Dalo e.V.

Standort