19. Juni 2024 Diskussion/Vortrag Utopien in dystopischen Zeiten

Dirskussionsveranstaltung mit Dr. Annette Schlemm

Information

Veranstaltungsort

AWO-Tagesstätte
Rudolf-Breitscheid-Str. 40
22880 Wedel

Zeit

19.06.2024, 19:30 - 22:00 Uhr

Themenbereiche

Sozialökologischer Umbau

Zugeordnete Dateien

Können wir in den kommenden dystopischen Zeiten noch utopisch denken und handeln?

Die meisten Utopien flüchten auf Inseln oder ferne Planeten, sie sind „Schönwetterutopien“. Außer ein paar Milliardär:innen und Schauspieler:innen sind wir jedoch auf diese ökologisch verwüstete Erde verwiesen. Bedeutet das ein Ende utopischen Strebens? Oder, welche Utopie muss verwirklicht werden, um die Zerstörung von Mensch und Mit-Natur zu beenden, bevor menschliches Leben endet?

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der MASCH Wedel

Standort

Kontakt

Rosa-Luxemburg-Stiftung Schleswig-Holstein

Telefon: (0431) 2607043