9. Mai 2018 Ausstellung/Kultur "Grüß Gott! Da bin ich wieder!"

Karl Marx in der Karikatur.

Information

Veranstaltungsort

"Wir AG"
Martin-Luther-Straße 21
01099 Dresden

Zeit

09.05.2018, 11:00 - 25.05.2018, 15:30 Uhr

Themenbereiche

Marx 200

Zugeordnete Dateien

Mo - Do 11.00-17.00 Uhr, Fr 11.00-15.30 Uhr

Auswahl: Rolf Hecker, Hans Hübner
Gefördert von der Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin
Eine gemeinsame Veranstaltung des wir e.V. und der RLS Sachsen

Seit 170 Jahren wird Marx karikiert: als Chefredakteur der „Rheinischen Zeitung“, als Stammvater des Sozialismus, als Kronzeuge der Krise heute.
Grundlage der Ausstellung ist ein Buch, das Rolf Hecker zusammen mit Hans Hübner und Shunichi Kubo im Eulenspiegel-Verlag veröffentlicht hat. Es zeigt Karl Marx in 600 Karikaturen und Plakaten vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Sie setzen sich mit den philosophischen Schaffen von Marx und seiner wechselhaften Rezeption auseinander, seiner Rolle in den sozialen Kämpfen, aber auch mit seinem Privatleben.

Standort