21. Februar 2024 Diskussion/Vortrag Das Ende der westlichen Dominanz?

Vortrag & Diskussion mit Jörg Kronauer

Information

Veranstaltungsort

Volkshochschule Essen
Großer Saal
Burgplatz 1
45127 Essen

Zeit

21.02.2024, 19:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

Globalisierung, Krieg / Frieden

Zugeordnete Dateien

Geht die jahrhundertealte Ära westlicher Dominanz über die Welt zu Ende?

Die Frage stellt sich derzeit mehr denn je zuvor. Nicht nur, dass China seinen globalen Einfluss immer weiter ausdehnt, Indien strebt ein «asiatisches Jahrhundert» an. Auch Lateinamerika und Afrika lösen sich aus der Hegemonie der USA bzw. der früheren europäischen Kolonialmächte. Nichtwestliche Bündnissysteme wie der BRICS-Zusammenschluss oder die Shanghai Cooperation Organisation (SCO) gewinnen an Anziehungskraft.

Referent Jörg Kronauer ist freier Journalist mit dem Schwerpunkt internationale Politik.

  • Eintritt frei. Infos zur Anmeldung im Flyer oder online bei der VHS Essen

Eine Veranstaltung des Essener Friedensforums in Kooperation mit der VHS Essen und der Rosa-Luxemburg-Stiftung NRW

Standort

Kontakt

Rosa-Luxemburg-Stiftung Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0203 3177392