25. September 2020 Tagung/Konferenz Juko 2020 - Antifa for Future

5. antifaschistischer Jugendkongress

Information

Veranstaltungsort

AJZ
Chemnitztalstraße 54
09111 Chemnitz

Zeit

25.09.2020, 15:00 - 27.09.2020, 17:00 Uhr

Themenbereiche

Neonazismus / Rassismus

Zugeordnete Dateien

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung, dem Bund Deutscher Pfadfinder_innen und der RLS Sachsen

Der Kongress ist offen für alle Menschen, egal ob ihr gerade erst politisch aktiv werdet oder schon lange dabei seid. Deshalb wird es zusätzlich zu den Einstiegsvorträgen und Workshops auch ein aufbauendes und weiterführendes Angebot geben. Vieles wird neu sein, was bleibt, ist die Notwendigkeit der gemeinsamen antifaschistischen Organisation. Darum soll der Kongresscharakter gestärkt werden und es wird mehr Raum für Gespräche und den Austausch unter den Teilnehmer*innen geben. Gemeinsam wollen wir uns zu Themen rund um Feminismus, Klimagerechtigkeit sowie Antirassismus bilden, darüber diskutieren und uns vernetzen.

Bitte meldet euch bis zum 11.09. über die Homepage an: https://antifaschistischer-jugendkongress.org/anmeldung/
Bei Fragen schreibt an kontakt@antifaschistischer-jugendkongress.org oder nutzt das Kontaktformular der Homepage.

Freitag, 25. September
Workshop zu Rechtsextremismus und Naturschutz
Ask me! Offenes Gespräch über Fluchtursachen, Migrationsgeschichten & Rassismus in Sachsen. (Vortrag & Diskussion)
Kollektiv gegen den Kapitalismus? Vortrag zu Kollektivbetrieben  
Welche Rolle spielt Knast aus feministischer Perspektive?
Christliche Fundamentalist*innen und Verstrickungen in die rechte Szene

Samstag, 26. September
Feministisch Organisieren – von Dresden bis nach Rojava!
Demo 1×1
Antimuslimischer Rassismus

Sonntag, 27. September
Klimakrise und Rechtsruck – eine Einführung
Zurück_herrschen - Ein Selbstermächtigungs-Workshop (für FLINT*-Personen)
Umgang mit Repressionserfahrung
Yalla Yalla Migrantifa

Standort

Kontakt

RLS Sachsen

Telefon: +49 341 96085 13