28. Oktober 2020 Diskussion/Vortrag Spurwechsel: Transformation der Autoindustrie als internationales Projekt

Wie kann eine ökologische Mobilitätswende gelingen? - Reihe «Gerechte Mobilität und alternative Produktion»

Information

Veranstaltungsort

Online

Zeit

28.10.2020, 18:00 - 19:30 Uhr

Themenbereiche

Commons / Soziale Infrastruktur, Sozialökologischer Umbau, Europa / EU, Online/Livestream, Europa der Vielen, GK Zukunft Auto Umwelt Mobilität

Zugeordnete Dateien

Mit Martin Schirdewan (Fraktionsvorsitzender der GUE/NGL im Europäischen Parlament), Thea Riofrancos (Providence College, USA, angefragt), Gewerkschaftsvertreter*innen aus Deutschland und den USA

Sprachen: Deutsch, Englisch

Mehr Informationen folgen bald.
 

Mehr zur Reihe «Spurwechsel»

Kontakt

Frau Manuela Kropp

Projektmanagerin, Rosa-Luxemburg-Stiftung Brüssel

Telefon: +32 2738 7661