22. August 2020Proletarische Frauen im Wedding

Von der Entmündigung zur Bürgerin. Reihe: DenkMalTour

Information

Veranstaltungsort

U-Bahnhof Seestraße (vor dem Alhambra)
Seestraße 94
13353 Berlin

Zeit

22.08.2020, 14:00 - 16:00 Uhr

Mit

Dr. Christine Scherzinger

Kosten

4,00 €

Zugeordnete Dateien

Es waren gerade die proletarischen Frauen, die das Bild des Arbeiterbezirks Wedding geprägt haben. Die DenkMalTour begibt sich auf die Spuren der ArbeiterInnen- und Widerstandsbewegung im Wedding. Proletarische Frauen haben im Kampf gegen den Faschismus, für sozialen Fortschritt und Emanzipation eine wichtige Rolle gespielt. Die Tour wird historische Orte von politischen Auseinandersetzungen besuchen und Frauen aus der anarchistischen, kommunistischen und sozialdemokratischen Bewegung vorstellen.

Führung: Dr. Christine Scherzinger (Stadtgeographin)

In Kooperation mit den NaturFreunden Berlin.

Teilnahme nur nach Bestätigung durch die Geschäftsstelle möglich. Anmeldung, gern auch telefonisch unter 030-47538724

  • Es gilt Masken- und Abstandspflicht
  • Bringen Sie bitte eine Visitenkarte bzw. einen genauen Adressnachweis mit. Wir heben die Kontaktdaten 4 Wochen auf, damit im Fall einer Infektion alle informiert werden können

Bitte informieren Sie sich über die aktuelle Situation auf unserer Webseite und abonnieren Sie unseren Newsletter:
https://www.helle-panke.de/de/topic/22.newsletter.html

Anmeldung erforderlich.

Standort