Video | Geschlechterverhältnisse, Livestream «Wir wollen alles verändern»

Perspektiven auf Femizide und geschlechtsbasierte Gewalt

Mit:

  • Cornelia Möhring, frauenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
  • Christina Clemm, Rechtsanwältin und Autorin des Buchs «AktenEinsicht. Geschichten von Frauen und Gewalt» (März 2020)
  • Alex Wischnewski, Leiterin des Dialogprogramms Feminismus, Rosa-Luxemburg-Stiftung  und Autorin* der RLS-Publikation «#keinemehr: Femizide in Deutschland» (November 2020)
  • Moderation: Barbara Fried, stellvertretende Leiterin des Instituts für Gesellschaftsanalyse, Rosa-Luxemburg-Stiftung