Publikation Geschlechterverhältnisse - Gesellschaftstheorie - Geschichte Freiheit, Gleichheit, Geschwisterlichkeit

Beauvoir und die Befreiung der Frauen von männlicher Herrschaft. Reihe: Texte der RLS Bd. 59 von Effi Böhlke (Hrsg.)

Information

Reihe

Texte (Archiv)

Autorin

Effi Böhlke,

Erschienen

Juni 2009

Bestellhinweis

Nur online verfügbar

Zugeordnete Dateien

Effi Böhlke (Hrsg.):

Freiheit, Gleichheit, Geschwisterlichkeit.
Beauvoir und die Befreiung der Frauen von männlicher Herrschaft

Reihe: Texte / Rosa-Luxemburg-Stiftung; Bd. 59
Berlin: Karl Dietz Verlag 2009
ISBN 978-3-320-02197-9

Inhalt

Vorwort

Evelin Wittich: Ouvertüre

Yolanda Astarita Patterson: Simone de Beauvoir und die Vereinigten Staaten

Joseph Jurt: Simone de Beauvoir und die intellektuelle Generation von 1928/29

Danièle Fleury: Im Spiegel der Literaturkritik: »Sie kam und blieb«, »Das Blut der anderen«, »Unnütze Mäuler«

Isabelle Ernot: Simone de Beauvoir und die Geschichte der Frauen: Eine Betrachtung von »Das andere Geschlecht«

Irene Selle: Zum antibürgerlichen Ansatz von »Das andere Geschlecht« und »Memoiren einer Tochter aus gutem Hause« im Lichte der »Cahier de Jeunesse«

Ursula Konnertz: Alter und Geschlecht

Lothar Peter: »Das andere Geschlecht« und der Historische Materialismus

Josiane Pinto: Variationen über die Lage der Frauen

Effi Böhlke: Freiwillige Knechtschaft der Frauen?

Geneviève Fraisse: Die Historikerin und das Lachen

Cornelia Hildebrandt: Ehe versus Pakt

Margaret Maruani: Beschäftigung, Arbeitslosigkeit und Prekarität in Europa

Zu den AutorInnen