Publikation Ungleichheit / Soziale Kämpfe - Gesellschaftstheorie - Globalisierung - Krieg / Frieden - International / Transnational Militärinterventionen: verheerend und völkerrechtswidrig

Möglichkeiten friedlicher Konfliktlösung. Reihe: Texte der RLS Bd. 61 von Werner Ruf, Lena Jöst, Peter Strutynski und Nadine Zollet

Information

Reihe

Texte (Archiv)

Autor/innen

Peter Strutynski, Werner Ruf,

Erschienen

September 2009

Bestellhinweis

Nur online verfügbar

Zugehörige Dateien

Möglichkeiten friedlicher Konfliktlösung

von Werner Ruf, Lena Jöst, Peter Strutynski und Nadine Zollet

Mit einem Kommentar von Paul Schäfer

Reihe: Texte der Rosa-Luxemburg-Stiftung; Bd. 61

Berlin: Karl Dietz Verlag 2009

ISBN 978-3-320-02199-3

216 Seiten, Broschur

Inhalt

Einleitung

Lena Jöst, Peter Strutynski: Humanitär intervenieren – aber nur mit humanitären Mitteln!

Werner Ruf, Nadine Zollet: Transformation bewaffneter Konflikte und die Möglichkeit ziviler Konfliktbearbeitung

Fallbeispiele
Lena Jöst: Haiti; Somalia; Kosovo – Vorgeschichte und Folgen des NATO-Krieges

Nadine Zollet: Konfliktbearbeitung mit zivilen Mitteln – Das Beispiel Nordirland

Werner Ruf: Elfenbeinküste

Nadine Zollet:  Osttimor/Timor-Leste – Ein erfolgreiches Beispiel für Konfliktbearbeitung?

Werner Ruf: Ein noch nicht mediatisierter Konflikt: Niger

Paul Schäfer: Interventionen. Ein Kommentar

Autorinnen und Autoren